Über uns

Unser Markt ist eine Initiative zur Ergänzung der regionalen, saisonalen und naturnahen Nahversorgung mit hochqualitativen LEBENSmitteln. Durch dieses Angebot sollen HerstellerInnen und EsserInnen so nahe wie möglich zueinander finden.

Der Erhalt und Ausbau der kleinstrukturierten österreichischen Landwirtschaften ist eine große Herausforderung und als KäuferInnen haben wir großen Einfluss darauf! Als Konsument wird es immer schwieriger an "echte" Lebensmittel zu kommen, die mit Bodenkontakt (!) und vielfältigen Anbaumethoden aufgezogen worden sind. Mit dem Einkauf über diese Marktplattform können Sie direkt beisteuern und sich selbst und Ihren Nächsten etwas Gutes tun. Werfen Sie auch einen Blick in das FAQ.

Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die unten stehende Adresse des Impressums. Sie können uns auch gerne für ein direktes Gespräch am Abholstand besuchen!

 

Impressum

Fairnetzt e.U.
Anton-Kleinoscheg-Str. 64B
A-8051 Graz

E-Mail: office{a}fair-netzt.net

Firmenbuchnummer: FN 457300a

UID-Nr.: ATU71512124

 

FAQ (häufig gestellte Fragen)

  1. Welches Anreizsystem gibt es? ... Unser Markt bietet ein Treuepunktesystem namens "Green Coins" an. Ökologisch und wirtschaftlich sinnvolle Taten bekommen Sie mit einem Dankeschön vergütet - nähere Infos finden Sie auf der Seite Green Coins.
  2. Wann kann ich online bestellen? ... Immer! Die Vorbereitung der Waren braucht aber ca. 2 Tage Vorlaufzeit. Daher werden alle Bestellungen, die bis Mittwochmitternacht getätigt werden, am darauffolgenden Freitag im genannten Zeitfenster am Abholstand bereitgestellt. Z.B.: Bestellen Sie am Mittwoch, steht die Ware am Freitag (2 Tage später) bereit. Bestellen Sie aber an einem Donnerstag, dann werden die Waren erst 8 Tage später am Abholstand bereit sein!
  3. Warum werden ausschließlich Bioprodukte angeboten? ... Bioprodukte werden dem Anspruch "naturnah" am ehesten gerecht. Biobetriebe werden regelmäßig auf klare Kriterien kontrolliert und das vereinfacht die Transparenz zu den KundInnen.
  4. Warum sind die Produkte teurer als im Supermarkt? ... Sehr vereinfacht gesagt zahlen Sie einen Aufpreis für Umweltschutz, den Erhalt der Kleinstrukturen in der Landwirtschaft und noch höhere Qualität. Für fundiertere Erklärungen klicken Sie bitte hier: http://www.bio-austria.at/bio-konsument/was-ist-bio/ist-bio-wirklich-teurer/
  5. Worin besteht der Unterschied zu einem Bio-Supermarkt? ... Unser Markt bietet durchwegs bio-regionale Produkte von Kleinbetrieben mit Höchstmargen für die Anbieter. Unser Markt kennt weder Großhandelsstrukturen noch industrialisierte Groß-Biofarmen aus Deutschland.
  6. Warum kann ich bei Unser Markt nur im Internet vorbestellen? ... Unser Markt steht u.a. für Abfallvermeidung. Geliefert wird nur, was tatsächlich bestellt worden ist - somit entsteht kein Überschuss! Um Ihnen trotzdem Spontaneinkäufe zu ermöglichen, sind unabhängige Marktfahrer vor Ort.
  7. Warum nicht öfters u. warum keine Hauszustellung? ... Die Abhaltung des Marktes bzw. die Zustellung zu jeder Haustür nimmt viel Arbeitszeit in Anspruch. Wenn jede/r Kundin/Kunde diese Zeit stattdessen einbringt, bleiben die Produkte für alle günstiger. Bei hoher Nachfrage kann ev. in Zukunft eine Zustellung angeboten werden.
  8. Gehören alle Stände am Marktplatz zu Unser Markt? ... Nein, die Marktfahrer kooperieren mit Unser Markt bzw. Fairnetzt e.U. Sie handeln jedoch auf eigenen Namen u. eigene Rechnung. Es besteht kein rechtlicher Verbund. Trotzdem ist die inhaltliche Positionierung ähnlich, es handelt sich um kleinstrukturierte Biobetriebe.
  9. Warum ist das Angebot limitiert? ... Es ist mit den Anbietern vereinbart, dass sie in der Regel ca. 10 Einheiten pro angebotenem Produkt für Unser Markt reservieren. Teilweise sind Produkte auch tatsächlich komplett ausverkauft.